Herzlich willkommen AUF DER HOMEPAGE DER LEADER-REGION WESTHARZ!

4. September 2018

04. September 2018. Akteure aus insgesamt acht LEADER- und ILE-Regionen in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Österreich unterzeichnen ihre Kooperationsvereinbarung für ein transnationales LEADER-Projekt. Ziel des Projektes ist die Stärkung des E-Bike-Tourismus im Harz und im Harzvorland durch Wissenstransfer mit dem Südburgenland in Österreich.

13. Juli 2018

Die Brücke über die Nette im Verlauf der Maschstraße in Rhüden musste 2012 aufgrund massiver Schäden für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die einsturzgefährdete Brücke wurde im Juli 2018 abgerissen. Der Abriss und Neubau als Fußgänger- und Fahrradbrücke wird über LEADER mit 100.000 Euro gefördert.

Lesen sie hier mehr.

20. Juni 2018

Am 20. Juni 2018 traf sich die LAG im Dorfgemeinschaftshaus in Kirchberg und tagte damit zu ersten Mal an einem durch LEADER geförderten Ort. Im August 2016 hat sie die Gestaltung des Dorfplatzes in Kirchberg beschlossen. Nachdem dieser bereits  im Dezember 2017 wiedereröffnet wurde, überzeugte sich die LAG nun von dem Ergebnis.

14. März 2018

Politischer Bildungsurlaub, Aktionstage zur Energie- und Ressourceneffizienz, Machbarkeitsstudie zur Umgestaltung von Grün- und Parkanlagen und eine neue attraktive und inklusive Sportart. Mit dem Beschluss dieser vier sehr unterschiedlichen Projekten startet die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Westharz in den Frühling. Damit haben die Projekte die Option auf eine Förderung aus EU-Mitteln.

4. Dezember 2017

Was lange währt wird endlich gut. Am Montag, den 04. Dezember 2017 wurde der Dorfplatz in Kirchberg für die Öffentlichkeit freigegeben. Lange war die Umgestaltung des Dorfplatzes in ein großes Anliegen der Dorfgemeinschaft. Bereits 1991 wurde die Maßnahme im Dorfentwicklungsplan aufgeführt. Nach mehreren Ansätzen konnte dieses Jahr endlich mit Fördermitteln aus dem EU-Programm LEADER die Umgestaltung vorgenommen werden.